Home 65 Jahre Hohnerklang Wir über uns Home News Termine Orchester Vorstand Schulaktion Archiv Hohnerklang-Audio Wertungsspiele Ehrungen Freundschaft Nachruf Gästebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Hohnerklang - Doppelkonzert des Jugendorchesters 2001

Erfolgreiche Kaffeekonzerte in Wiedenbrück und Oelde Am 24.11.2001 gab das Jugend-Akkordeonorchester "Hohnerklang" Oelde e. V. sein erstes selbstständiges Konzert, und spielt gleich zweimal sehr erfolgreich auf!  Die Premiere fand um 17 Uhr im Luise-Hensel-Saal (Stadthaus) in Wiedenbrück statt. Dort spielten die  Jugendlichen vor einem fast voll besetzten Zuschauerraum, obwohl das Orchester dort eigentlich  unbekannt ist. Die Fortsetzung fand um 20 Uhr in der Roncallischule in Oelde statt, wo die Musiker ebenfalls einen voll  besetzen Saal vorfanden. Bei beiden Aufführungen präsentierte das Orchester unter der Leitung von Olaf Wittelmann ein bunt gemischtes  Programm mit Titeln aus den Bereichen Pop, Swing,  Schlager, Gospel und traditioneller Akkordeonmusik, das  beim Publikum großen Anklang fand. Ein Medley italienischer Welthits und der Titelsong "My  heart will go on" aus dem Film "Titanic", welcher durch  Einsatz von Licht- und Nebeltechnik optisch unterstützt  wurden, setzten sicherlich einen besonderen Höhepunkt  des Konzertes.  Moderiert wurde das Programm vom musikalischen  Leiter, Olaf Wittelmann, selbst, der dem Publikum auf  lockere und witzige Art die Hintergründe der gespielten  Titel nahebrachte. Erst nach mehreren Zugaben ließen die Zuschauer das  junge Oelder Orchester von der Bühne.   Alles in allem ein gelungener Erfolg des  Jugendorchesters, der die jungen Spieler sicherlich dazu  anregen wird, auch in Zukunft gemeinsam musikalisch  zusammenzuarbeiten.  Weitere Bilder gibt es hier zu sehen: ->Album Doppelkonzert des Jugendorchesters 2001
Hohnerklang - Doppelkonzert des Jugendorchesters 2001
Akkordeonorchester “Hohnerklang” Oelde e.V. ·  E-Mail:info@hohnerklang-oelde.de
Jugend-Akkordeonorchester Hohnerklang Oelde - Doppelkonzert 2001 Jugend-Akkordeonorchester Hohnerklang Oelde - Doppelkonzert 2001
Hohnerklang - Doppelkonzert des Jugendorchesters 2001

Hohnerklang - Doppelkonzert des Jugendorchesters 2001

Erfolgreiche Kaffeekonzerte in Wiedenbrück und Oelde  Am 24.11.2001 gab das Jugend-Akkordeonorchester  "Hohnerklang" Oelde e. V. sein erstes selbstständiges Konzert,  und spielt gleich zweimal sehr erfolgreich auf!  Die Premiere fand um 17 Uhr im Luise-Hensel-Saal  (Stadthaus) in Wiedenbrück statt. Dort spielten die  Jugendlichen vor einem fast voll besetzten Zuschauerraum,  obwohl das Orchester dort eigentlich unbekannt ist.  Die Fortsetzung  fand um 20 Uhr in  der Roncallischule  in Oelde statt, wo  die Musiker  ebenfalls einen voll  besetzen Saal  vorfanden.  Bei beiden Aufführ-  ungen präsentierte  das Orchester  unter der Leitung von Olaf Wittelmann ein bunt gemischtes  Programm mit Titeln aus den Bereichen Pop, Swing, Schlager,  Gospel und traditioneller Akkordeonmusik, das beim Publikum  großen Anklang fand.  Ein Medley italienischer Welthits und der Titelsong "My heart  will go on" aus dem Film "Titanic", welcher durch Einsatz von  Licht- und Nebeltechnik optisch unterstützt wurden, setzten  sicherlich einen besonderen Höhepunkt des Konzertes.  Moderiert wurde  das Programm  vom musikalischen  Leiter, Olaf  Wittelmann, selbst,  der dem Publikum  auf lockere und  witzige Art die  Hintergründe der  gespielten Titel  nahebrachte.  Erst nach mehreren Zugaben ließen die Zuschauer das junge  Oelder Orchester von der Bühne.    Alles in allem ein gelungener Erfolg des Jugendorchesters, der  die jungen Spieler sicherlich dazu anregen wird, auch in  Zukunft gemeinsam musikalisch zusammenzuarbeiten.  Weitere Bilder gibt es hier zu sehen:  ->Album Doppelkonzert des Jugendorchesters 2001
Jugend-Akkordeonorchester Hohnerklang Oelde - Doppelkonzert 2001 Jugend-Akkordeonorchester Hohnerklang Oelde - Doppelkonzert 2001
Navigation
Akkordeonorchester “Hohnerklang” Oelde e.V. E-Mail:info@hohnerklang-oelde.de